Sonntag, 11. November 2012

Yukon 2012 und diverse Labereien

An diesem Wochenende fand die Convention 'Yukon' statt. Veranstaltungsort war das Vogelsang Gymnasium in Solingen und da dies quasi bei mir um die Ecke ist, konnte ich gar nicht anders, als mir auch ein Ticket zu kaufen und hinzufahren.

Mein Hauptziel war die Zeichnermeile. 
Die Yukon ist keine große Convention, aber da viele gute Zeichner aus NRW kommen, konnte man viele schöne Werke und selbstgemachten Dinge bestaunen.
Wie immer hatte ich mir vorgenommen viele viele Fotos zu machen, aber daraus ist wieder nichts geworden. Ich war einfach zu abgelenkt und habe bei all dem Trubel nur ein paar Schnappschüsse geschafft.

Ein paar Impressionen sehr ihr hier:

Fleißige Zeichner am Werk


Die liebe Irene (Caydance) war auch mit einem Stand vertreten.

Verschwommen - sorry!

Neben Zeichnungen/Buttons/Lesezeichen u.ä. verkauften manche auch selbstgebastelten Schmuck


Eigentlich wollte ich kein Geld ausgeben, aber im Händlerraum konnte man an einem Stand unter anderem Copics erwerben und dank der hilfreichen Beratung von Dani durften ein paar Stifte mit:

Ausbeute!

Gezeichnet habe ich an dem Tag nichts, da es unöglich war einen ruhigen Sitzplatz zu finden.
Vielleicht bin ich nächstes Jahr mit einem eigenen Stand vertreten? Wer weiß. Die Idee finde ich auf jedenfall nicht schlecht. Jetzt muss ich nur noch etwas zum verkaufen produzieren ;)

Apropos! Das Kärtchen gammelte im Moment so bei mir rum:


Leider ist mein weißer Gelstift leer und ein weißer Edding ist definitiv kein guter Ersatz.
Ich bin sehr unzufrieden mit dem Endergebnis :/


Mal schauen ob ich heute Abend noch was neues anfange.

Bis demnächst!

Sandra

1 Kommentar:

  1. Mannnnn ich will auch auf die Yukon!
    Wiedermal ein herrlich tolles Bild *-*

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen